Die O-Jolle wird im Kompositbauweise hergestellt. Der Innenausbau bzw. das Deck werden in Teak, Khaya oder Sapeli sowie in verschiedenen Ausbaustufen angeboten. Gerne geben wir Ihnen Tipps und Hilfestellung bei der Auswahl der Materialien aber auch beim Aufbau der Technik für Regattasegler aber auch beim Freizeitsegeln.

 

o jolle ausbau

Ausbau der O-Jolle

Wir bauen die O-Jolle nach Ihren Wünschen aus.
Dabei können Sie sich vom Boden aber auch Anordnungen der Elemente entscheiden. Grundlage ist dabei die Klassenvorschrift.

o jolle ruder

Ruderanlage für die O-Jolle

Wir bauen Ruderanlagen nach Klassenvorschrift für Sie. Dabei arbeiten wir nach den aktuellsten Möglichkeiten um ein optimales Ergebnis für Sie zu erzielen. 

o jolle karbon

Karbonelemente für die O-Jolle

Soweit es die Klassenvorschrift zulässt, bauen wir Ihnen für Beschläge und Klemmen diverse Teile aus Karbon (auch anderer Materialien). Somit wird die Bedienung für Schoten und Falle noch effizienter.